Liese und Böb - wenn lieb und böse sich begegnen

 

wisst ihr, was ein lieb ist? ein lieb ist, wie der name schon sagt, immer lieb und freundlich. selbst dann, wenn die anderen richtig fies und gemein sind. irgendwann wird das sogar einem lieb zu viel. und so macht es sich auf die suche nach jemandem, der ihm zeigt, wie man böse ist. das ist gar nicht so einfach. doch nach einigen nicht so schönen begegnungen trifft es tatsächlich - das böse! das erstaunlich lieb zu ihm ist. "warum willst du denn wissen, wie man böse ist?" fragt es überrascht. "wenn du nur lieb bist, sind manche gemein zu dir. sie nutzen dich aus oder nehmen dich nicht ernst." antwortet das lieb. die beiden beschließen, sich zusammenzutun.

 

eine geschichte von lieb und böse, von schwarz und weiß und der kraft des miteinanders.

 

Patmos-Verlag, Juni 2017

 

Rezensionen